Steigern Sie Ihre Datenqualität, um die Grundlage für Prozessdigitalisierung, neue Technologien und Datenmehrwert zu schaffen.

Gute Datenqualität ist eine zentrale Voraussetzung, um Mehrwert aus Daten generieren, Prozesse digitalisieren und neue Technologien wie künstliche Intelligenz einsetzen zu können. Dennoch fehlt es Unternehmen häufig an einem gemeinsamen Nenner für Datenqualität sowie an Werkzeugen, um Datenqualität messbar zu machen und nachhaltig positiv beeinflussen zu können. Datendo bietet mit dem Data Quality Report die Lösung.

Im Report werden fehlerhafte Datensätze und Korrekturvorschläge ausgewiesen. Weiter lassen sich Fortschritte und Erfolge von Qualitätsmassnahmen messen und auf unterschiedlichen Stufen, von der Geschäftsleitung über Data Owner und Data Stewards, wichtige Fragen beantworten: Welche (priorisierten) Daten habe ich? Wie steht es um die Datenqualität? Welche Fortschritte erzielen wir mit Datenqualitätsmassnahmen?

Der Data Quality Report ist nach best practice aufgebaut und bietet gleichzeitig Flexibilität zur Abbildung kundenspezifischer Bedürfnisse.

Vorteile der Data Quality Report Lösung:

  • Rascher Aufbau mit Power BI Template.
  • Aussagekräftige Informationen mit erster Version, dank über 150 vorprogrammierten Datenqualitätsprüfungen zu Kunden-, Lieferanten-, Gebäude-, Artikel- und Personalstammdaten.
  • Sehr grosse Flexibilität bei der Erweiterung um Datenqualitätsprüfungen in ERP-, CRM- oder anderen Applikationen.
  • Integrierter Abgleich mit externen Datenregistern (bspw. Zentraler Firmenindex), inkl. Ausgabe von korrigierten Daten zu fehlerhaften Datensätzen.
  • Hohe Transparenz zu Datenbestand und Datenqualität für unterschiedliche Stufen und Rollen (Geschäftsleitung, Projektleiter, Data Owner, Data Stewards, Application Owner etc.)
  • Reduktion von Koordinations- und Abklärungsaufwand mit Business- und ICT-Verantwortlichen.
  • Einsatz von fortschrittlichen, wieder verwendbaren Tools und Skripts mit Power BI und Python.

Datenqualität drückt sich in unterschiedlichen Dimensionen aus. Folgende Dimensionen lassen sich objektiv beurteilen und messen und sind im Data Quality Report enthalten.

Aktualität
Sind Daten zu einem bestimmten Zeitpunkt aktuell?

Einzigartigkeit
Sind Daten eindeutig identifizierbar oder bestehen Duplikate?

Konformität
Entsprechen Daten einer Formvorgabe (Bsp. E-Mail Adressen enthalten immer ein «@»)?

Konsistenz
Stimmen Daten in unterschiedlichen Applikationen überein?

Vollständigkeit
Sind bestimmte Daten vorhanden und relevante Datenfelder befüllt?

Profitieren Sie von der Validierung Ihrer Daten im automatisierten Data Quality Report und der Ableitung von Qualitätsmassnahmen. Sichern Sie Datenqualität, um Daten als Asset nutzen zu können und die Grundlage für Digitalisierung, Automatisierung und den Einsatz neuer Technologien zu schaffen.